Leider dürfen wir zur Zeit keine BGF durchführen. Sie können aber schon Termine ab Februar 2021 ausmachen. Kontaktieren Sie uns.

Physiotherapie am Arbeitsplatz


Bleiben Sie an Ihrem Arbeitsplatz, wir kommen zu Ihnen mit einem umfangreichen Programm und beraten und behandeln Sie professionell.
Von der Massage über Entspannungskurse bis zum Rückenschulprogramm.
Mehr Ausgeglichenheit, mehr Leistungsfähigkeit und weniger Ausfallzeiten.
Probieren Sie es aus! Es wirkt!
Unsere zertifizierte AGR Referentin besucht Ihre Firma im Vorfeld und analysiert mit Ihnen in Ihren Räumen. Auf Grund dieser Analyse wird ein Programm speziell für Ihre Firma entwickelt.
Wir freuen uns Ihnen persönlich helfen zu können.

Vorteile


Arbeitgeber

  • Reduzierung des Krankenstandes und damit die Ausfallzeiten.
  • Entfall des Risikos der nachträglichen Entrichtung von Steuer- und Sozialversicherungsabgaben.
  • Maßnahmen dienen der nachhaltigen Motivation eines jeden Ihrer Arbeitnehmer.
  • Ein speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Programm.
  • Nach dem Einkommenssteuergesetz (§3 Nr 34) können bis zu 500€ pro Mitarbeiter und Kalenderjahr steuer- und sozialabgabenfrei für zusätzliche Aufwendungen des Arbeitgebers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes und der betrieblichen Gesundheitsförderung verwendet werden.
  • Leistungen


  • Wir bieten Ihnen Angebote aus dem Bereich der Prävention, hier können Leistungen von der Krankenkasse übernommen werden.
  • Wir führen regelmäßig Massagen und Manuelle Therapie am Arbeitsplatz durch. Das wirkt vorbeugend gegen Rückenschmerzen, reduziert Stress und baut Aggressionen ab
  • Bewegungsprogramme, wie Rückenschule und CardioTraining dienen der Förderung der körperlichen Aktivität und schulen die Eigenverantwortung und schaffen so Ausgeglichenheit und die Teamfähigkeit steigt.
  • Entspannungstherapien, wie Autogenes Training und PMR in Gruppensitzungen oder als Einzelbehandlung fördern die Konzentration und die Kreativität am Arbeitsplatz.
  • Burnout-Seminare
  • Arbeitsplatzumgestaltung nach den Richtlinien der rückengerechten Verhaltensprävention.
  • Training in Verhaltensprävention für positives Arbeiten.
  • Sie haben für Gruppen nicht genügend Platz? Dann kommen Sie als Team in unsere Praxis.
  • Die Zeit zur Durchführung von Anwendungen gestalten wir zeitlich flexibel, nach Ihren Wünschen
  • Da immer wieder Fragen nach Gestaltungsmöglichkeiten gestellt werden, haben wir hier im Folgenden Vorschläge für Sie zusammengestellt.

    Kurse



  • 8 Stunden Komplettkurs PMR (Progressive Muskelrelaxation) oder 8 Stunden Autogenes Training
  • 10 Stunden Komplettkurs RückenVital oder 10 Stunden CardioGym
  • weitere Kursstunden können privat von Ihren Mitarbeitern finanziert werden oder von Ihnen als Firma (hier voll absetzbar)
  • Kurse finden bei Ihnen in der Firma statt
  • bis zu 20 Mitarbeiter in einem Kurs möglich
  • wir bringen alles mit
  • es entstehen keine Zusatzkosten
  • es besteht die Möglichkeit der Krankenkassenübernehme
  • Burnout-Seminar


    10 mal 1,5 Stundenseminar für max 10 Teilnehmer pro Kurs. Im Kurs werden Auslöser angesprochen und personalisiert, sowie Lösungsmöglichkeiten vorgeschlagen und für jeden umsetzbar aufgezeigt. Wir stellen verschiedene Entspannungstechniken vor und üben mit den gängigsten für ein individuelles schnell umsetzbares Programm für jeden Teilnehmer. Wir suchen die Trigger und geben Möglichkeiten an die Hand, diese zu kompensieren und positiv zu steuern.

    Ziele:
    unter anderem:
  • die Gruppe soll für gegenseitiges Verständnis sensibilisiert werden
  • Erlernen Hilfe anzubieten und anzunehmen
  • Arbeitsablauf optimieren
  • Arbeitsplatz strukturieren
  • lohnende Pausen gestalten
  • Entspannung und Erholung in der Freizeit
  • Lebensfreude -privat und am Arbeitsplatz

  • Preis 150€ pro Kurs pro Teilnehmer

    Massagen und Manuelle Therapie

    - können bei Ihnen in der Firma durchgeführt werden
    - wir bringen alles mit, benötigen aber einen seperaten Raum
    - eine Anwendung dauert 25 min und kostet 19€
    - Anwendungen vom Mitarbeiter frei wählbar

  • Schulter-Nackenmassage/Behandlung
  • Kopf- und Kopfschwartenmassage/Behandlung
  • Rückenmassage/Behandlung
  • Gelenksbehandlung
  • Fußreflexzonenmassage/Behandlung

  • - Kosten sind vom Mitarbeiter privat zu tragen oder Sie als Abreitgeber übernehmen die Kosten im Rahmen der Sozialen Aufwendungen
    - Auf Anfrage sind auch Wellnessanwendungen möglich.

    Gesundheitstage

    Wir gestalten Ihren Gesundheitstag nach Ihren Vorstellungen als:

  • Seminartag mit Vorträgen zu Gesundheitsthemen, Entspannung und Motion Composer
  • Wellnesstag mit Massagen, Entspannungskurs, kleinen Leckereien und Getränken
  • Kurstag mit Einführung in verschiedene Kurse

  • Preise werden je nach Aufwand für Sie individuell kalkuliert.